“Best Rebranding”: Wallpaper Magazin vergibt Design-Preis an SAINT LAURENT

Im vergangenen Sommer hat der neue YVES SAINT LAURENT Designer Hedi Slimane den Markennamen seines neuen Arbeitgebers beschnitten, einen mehr oder minder neuen Namen gegeben und damit dann auch gleich ein neues Logo.

Das wiederum kam bei der Presse, in den Blogs und allgemein beim fashionaffinen Pöbel auf der Straße eher schlecht an. Alle hassten es.

Jetzt hat das amerikanische WALLPAPER Magazin Hedi Slimane jedoch eine leicht verspätete Genugtuung verschafft: es hat das Re-Branding des Logos mit einem Preis ausgezeichnet (“Best Rebranding”)

Wir gratulieren Hedi Slimane zu diesem absolut verdienten Preis und überlegen kurz mal, ob wir unser Logo nicht auch re-designen, um erst Hass und dann einen Preis zu erhalten. Erste Idee: weiße Helvetica-Schrift auf schwarzem Grund. 

P.S.: Hedi Slimane war 2007 mal Guest-Editor beim WALLPAPER Magazin. Vielleicht hat das, neben dem revolutionären Helvetica-Logo, ja auch zur Preisvergabe beigetragen, irgendwie. 

 

Category: Magazin

Tags: brand, branding, design, Hedi Slimane, logo, marke, preis, saint laurent, wallpaper, yves

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram