C’est cool: Acid Surf

Es gibt Trends, die kommen und gehen. Batik gehört sicherlich dazu. Daher nennen wir den Trend mal nicht Batik, sondern viel umfassender Acid Surf, klingt sowieso viel cooler.

Wenn wir ehrlich sind, dann haben wir die  Acid Surf Beschreibung bei Topman geklaut, denn die britische Modekette greift den umher schwirrenden Trend, mit Batik, Neonfarben und ausgeblichene Shorts, im aktuellen Lookbook auf, und beschreibt ihn außerdem wunderbar anschaulich. 

Während der London Collections: Men haben wir ein langhaariges Model mit einem gebatikten Kapuzenpullover mit der Aufschrift DOPE gesehen und fotografiert. Da ist uns ein gebatiktes Licht aufgegangen. Denn mehr Acid Surf geht nun wirklich nicht. 

Auch das Hanfmuster, über dessen Rückkehr wir schon an anderer Stelle spekuliert haben, fällt natürlich auch unter den Megatrend Acid Surf. Alle Zeichen oder Slogans von psychoaktiven, psychedelischen oder halluzinogenen Rauschmitteln sollten wieder prominent auf der Kleidung getragen werden.

Natürlich ist auch der Konsum von halluzinogenen Drogen  wieder total trendy. Doch da müsst ihr, aufgepasst liebe Kids, auf Set und Setting achten, und, selbstverständlich auf eure Kleidung, die passenden Socken für den nächsten Trip findet ihr bei HUF:

 

 

 

 

 

Category: C'est Cool

Tags: Acid Look, Acid Surf, batik, Batikmuster, Hanfmuster, LondonCollections: Men, topman

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram