#dandydiaryspace – Day 1: Kevin Amato Exhibition x HBA T-Shirt Launch

Der (jetzt schon) legendäre #dandydiaryspace begann mit der Ausstellung “FROM BRONX to BERLIN” von Kevin Amato.

Der New Yorker Fotograf gewährte dem Berliner Publikum Einblick in sein Werk, welches zum Großteil aus Reportage-artigen, spontanen, nicht immer jugendfreien Fotografien von Lovern, Ex-Lovern und Celebreties besteht.

Neben den Fotos präsentierte Amato seine T-Shirt Kollaboration mit dem wohl derzeit geilsten Streetwear-Label des Planeten Erde. Hood by Air. Mit Shayne Oliver – dem Kopf von HBA – verbindet eine längjährige Freundschaft. Auf dem Collabo-Shirt gibt prangt das obligatorische HBA Logo, dahinter – vergleichsweise subtil- ist eine Fotografie von Amato zu sehen.

Zur ersten Ausstellung von Amato in Deutschland kamen spargeldürre, bebrille Journalisten, Blogger mit kiloschweren Canon Kameras um den Hals, Weed-rauchende DJanes und harten Männern mit Gesichtstätowierungen – also: ein voller Erfolg.

 

IL9B1217IL9B1308IL9B1167IL9B1159IL9B1300IL9B1296IL9B1190IL9B1171

Category: News

Tags: #dandydiaryspace, hood by air, Kevin Amato

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram