Diane Pernet kreiert eigenen Duft: DIANE PERNET PARIS

Vor Jahren haben wir mal ein Interview mit Diane Pernet geführt. Damals schrieb ein Kommentator auf Dandy Diary (früher haben wir unseren Lesern noch diesen Luxus  ermöglicht), dass Madame Pernet nach Patchouli riecht.

Die Gründerin von AShadedViewOnFashion meldete sich daraufhin höchstpersönlich zu Wort und erklärte, dass sie nicht Patschouli aufträgt, sondern Comme des Garçons. Keine Gruftinote, wie Patschouli, doch auch speziell.

Fortan wird Pernet wohl ausschließlich nach DIANE PERNET PARIS riechen. Denn die Blogger-Pionierin wird ihre Duft-Kollektion in Zusammenarbeit mit der Intertrade Group kredenzen: TO BE HONEST / WANTED / IN PURSUIT OF MAGIC / SHADED.

Am 26. September werden die vier Düfte von der Pernet in Paris gelauncht. Man darf davon ausgehen, dass ihre Duftnote ähnlich speziell sein wird, wie ihr Look (14 schwarze Lagen), ihre Stimme (rauchig, wie nach 23 Johnnie Walker), ihr Auftreten (mysteriös, wie das kleine Mädchen von der Addams Family).

 

Category: News

Tags: AShadedViewonFashion, Diane Pernet, Diane Pernet Parfüm

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram