Google baut eine Hi Tech-Brille

Neulich hat die New York Times darüber berichtet, dass Google dabei ist, eine Hi Tech-Brille zu bauen.

Natürlich finden wir auch die technischen Möglichkeiten interessant:

“The glasses will send data to the cloud and then use things like Google Latitude to share location, Google Goggles to search images and figure out what is being looked at, and Google Maps to show other things nearby, the Google employee said.”

Aber vielmehr ist es doch das Design, das uns hier bei Dandy Diary interessiert. Denn die Brille soll, das sagt zumindest der gut informierte Blogger Seth Weintraub, ähnlich aussehen, wie das Modell “Thump 2” von Oakley.

Das passt uns natürlich herovrragend in den Kram. Schließlich würde man mit dieser angesagten 1990er-Jahre-Funktionsbrillenform den ganzen herumlaufenden Langweilern mit ihren Ray Ban-Wayfarer- und Clubmaster-Brillen gleich in zweifacher Hinsicht zeigen, dass sie nun wirklich “last year” sind: modisch und technologisch. Yeah!

Übrigens: Dass Sonnenbrillen von Oakley bald wieder total angesagt sind, haben wir schon vor einiger Zeit gehofft. Wir glauben immer noch fest daran.

Category: Brille

Tags: brille, google, oakley, Ray-Ban, sonnenbrille

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram