#gsessionsberlin: 30 Jahre G-SHOCK – Shooting mit Mary Scherpe / Stil in Berlin

Zum 30-jährigen Jubiläum von G-SHOCK habe ich mich höchst feierlich mit Fotografin Mary Schepe vom Superblog Stil in Berlin getroffen und ein paar Fotos von meiner neuen recht großen und recht silbernen G-SHOCK x MAISON MARTIN MARGIELA Uhr gemacht.

Die Fotos wurden am vergangenen Freitag im VOO STORE unter dem brutal modernen Motto #gsessionsberlin ausgestellt. Neben meiner wenigen Wenigkeit hat die fleißige Mary noch die Kollegen Julius von Young Vanity, Jessi von Journelles, Ben von Homme to go und Katrin von Metropolitan Circus fotografiert. Ein kunterbunter Blogger-Reigen also. Dass ich von allen die beste Uhr hatte, dürfte klar sein. Denn was, bitteschön, ist lässiger als eine ziemlich riesige, silberne G-SHOCK? Nix! Nix! Nix!

Zur Knaller-Uhr trug ich folgendes Outfit: Hose von G-STAR, Shirt von ZARA, Brille von RAY BAN, Kette von Papst Benedikt aus Rom, Ehering, REEBOK-Schuhe und einen Gemüsedöner.

Fotos: Mary Scherpe

 

Category: News

Tags: G-Shock, gsessionsberlin, Mary Scherpe, stil in berlin, Voo Store

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram