Im Interview: Kostas Murkudis


BerlinFashion.TV

Für BerlinFashion.TV traf ich Modedesigner Kostas Murkudis im Amano Hotel in Berlin. Während wir es uns in der Lobby gemütlich machten, stand Christoph, Kameramann mit Leib und Seele, draußen in der Kälte um unkonventionelle Bilder des Geschehens einzufangen.
Es ist ihm gelungen. Ein Interview mit Kostas Murkudis zu bekommen, war kein leichtes Unterfangen. Bevor wir einen gemeinsamen Termin für ein Gespräch gefunden haben, hat es Wochen gedauert. Nun, nach einem Dutzend E-Mails und Telefonaten, hat es schlussendlich doch noch geklappt.
Neben Joop ist Murkudis sicherlich der renommierteste Designer, den Deutschland derzeit zu bieten. Seine Kollektionen treffen den Nerv der Zeit, auch nach all den Jahren. Studiert hat Murkudis an der Berufsfachschule des Lette-Vereins in Berlin, wenig später folgte eine siebenjährige Zusammenarbeit mit Helmut Lang in Österreich. 1997 zeigte er seine eigene Linie “Kostas Murkudis” in Paris. Heute lebt und arbeitet Murkudis in Berlin. Im ersten Teil des Interviews verrät er, warum sein Label bei der anstehenden Fashion Week in Berlin nicht vertreten sein wird. Was das World Wide Web für ihn als Person, sowie seine Marke bedeutet. Und welches Projekt er sich für den Sommer im Rahmen der Berliner Modewoche vorstellen könnte. Berlin darf sich auf eine Murkudis Präsentation im Sommer freuen.

Category: Interview

Tags: Berlin Fashion Tv, Fashion Week Berlin, Helmut Lang, Kostas Murkudis, wolfgang joop

Von: David

Instagram