Kostas Murkudis wird neuer Closed-Designer

Nicht nur auf der großen, internationalen Designer-Jobbörse tut sich was, denn allem Anschein nach wechselt der deutsch-grieche Kostas Murkudis als Design-Chef zum Hamburger Label Closed.

Das zumindest behauptet der Blog Modepilot – und der ist meist gut unterrichtet. Allerdings schreibt die Kollegin, dass Murkudis nur die Damenkollektion mache. Ob er auch die Herrenteile entwirft oder ob er diese Arbeit an einen anderen Designer abgibt, ist nicht klar. Leider.

Für Closed ist die Verpflichtung von Murkudis sicher ‘ne große Nummer. Schließlich gilt der Designer als visionärer Künstler. Im vergangenen Sommer empfand das Sleek Magazin ihn mit seinem Label “Kostas Murkudis” als einzig interessanten Designer auf der Berliner Fashion Week.

Wir sind dann mal gespannt, was Murkudis aus dem ziemlich lahmen Label Closed – oder was das Label aus ihm machen wird.

Bild: modepilot.de

Tags: Berlin, closed, designer, Hamburg, Kostas Murkudis

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram