Look du Jour – 115

In “Look du Jour – 115”, einem Look, in dem ich knallhart wie ich nunmal bin, den Keller unseres Hauses unsicher gemacht habe, trage ich erstmals ein Teil des italienischen Modehauses ANTONY MORATO. 

Der brutal angenehm zu tragende kurzärmlige Kapuzenpullover entstammt nicht nur der “Silver”-Kollektion von Morato, sondern ist auch das erste Kleidungsstück, das wir straight aus Italien geschickt bekamen. Wir sind nämlich ab sofort Teil der sauexklusiven Morato-Gang, zu der neben uns noch der Frauenheld und -fotograf Yvan “Facehunter” Rodic, der Weltenbummler und Fotograf Emanuelle D’Angelo und der saugute Fotograf Adam Katz gehören. Antony Morato höchstpersönlich sagt dazu:

“From February onwards carefully selected charming men will star in the Tales of Style by Antony Morato, letting the audience take a peek into their fabulous lives. Chosen for their vibrant aesthetics, yet different one from the other – controversial in the case of the last two – our protagonists all have in common a striking joie de vivre à La Dolce Vita”

Nun denn. Wenn er das sagt, wird das schon stimmen – vielleicht. Wir sind jedenfalls voll gern Teil dieser “Dolce Vita”-Crew und freuen uns, der Italo-Kollektion unseren Dandy-Touch zu verpassen.

Zur Komplettierung meines kapuzigen Kellerlooks trug ich übrigens eine Kunstlederhose von G-STAR, weiße Socken von PRADA, eine Armbanduhr von FILA und Schuhe von KANGAROOS x VIOVIO. 

Fotos: Bonnie Strange

Category: News

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram