MAISON MARTIN MARGIELA for H&M: Schuhe

Es gibt zwei Dinge, die man dem schwedischen Retailer H&M im Rahmen seiner Designer-Kooperationen definitiv zugute halten kann:

1) H&M überrascht immer wieder mit der Wahl der Designer (Karl Lagerfeld, Marni, Comme des Garcons, Maison Martin Margiela).

2) H&M lässt sich für jede Gast-Kollektion einen besonderen Dreh einfallen.

Bei der aktuellen, ab dem 15. November in ausgewählten Läden hängenden, Kooperation mit MAISON MARTIN MARGIELA sind das besondere diesmal: Schuhe.

Neben den diversen Kleidungsstücken, die bekanntermaßen aus Re-Issues bestehen, werden auch Schuh-Klassiker des belgischen Modehauses in H&M-Qualität und -Preis neu aufgelegt.

Zwei Hi-Top Sneaker (rot und weiß), zwei Stiefeletten (schwarz und weiß) und zwei Slipper (weiß und nude, geil!) wird es für uns Männer geben. 

Preise sind für die Schuhe bislang nicht bekannt. Macht aber nix, wir wollen die ja eh nicht kaufen, weil wir finden, dass das geheimnisvolle Angeber-Label MAISON MARTIN MARGIELA nicht hätte mit H&M kooperieren und sich so mit der High Street gemein machen sollen. Nun gut. Egal. 

EDIT: Die Preise für die Schuhe sind bekannt: 99,- Euro für die Sneaker, 149,- Euro für die Slipper, 199,- Euro für die Stiefeletten. Danke an Leserin “El Grande”.

Category: News

Tags: H&M, Maison Martin Margiela, schuhe

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram