Wein und VINE in Kopenhagen

Bitte entschuldigt, dass wir heute eher weniger interessanten Fashion-Käse posten. Aber wir haben natürlich wie immer eine hervorragende Ausrede dafür parat:

Wir sind ja grad in Kopenhagen. Die Stadt ist hypermodern und so viel weiter als alles was wir kennen – und zwar in Sachen Style, Musik, Schnäpsen und eben auch Social Media. Und weil hier jeder (!) die rattenscharfe neue Video-App VINE benutzt, wollten wir das auch.

Uns ist bekanntlich kein Wortspiel zu blöd, also haben wir gestern Abend beim Dinner konsequenterweise zwei VINE-Wein-Videos gedreht. Hohoho!

Jetzt liegen wir im Hotel, haben massive Angst vor dem Reinigungsteam, was sicher gleich kommen und uns aus dem Zimmer schmeissen wird – und haben brutale Kopfschmerzen von all dem Wein (und der kurzen Rangelei im Meatpacking-District, als wir aus dem Schwulenclub geflogen sind und auf die Straße geworfen wurden).

P.S.: Um ständig auf dem aktuellsten Stand in Sachen VINE zu sein, empfehlen wir unserem TWITTER-Channel zu folgen – da posten wir den ganzen Videospaß nämlich.

 

 

Category: Film

Tags: Copenhagen, Dandy Diary, video, vine

Von: Carl Jakob Haupt

Instagram